Vita

Reiner Erben, MdL

Reiner Erben

Selbstbeschreibung:

Ich bin 55 Jahre alt, von Beruf Politikwissenschaftler und Referent für Umwelt, Nachhaltigkeit und Migration der Stadt Augsburg. Als Allwetter-Radler bin ich gerne und viel in Stadt und Natur unterwegs. Ich habe drei Kinder und lebe in einer Patchwork-Familie.

Schule und Studium:

1981 – 1983 Hessenkolleg Rüsselsheim, Abitur über 2. Bildungsweg im Jahr 1983

1984 - 1991 Studium der Politikwissenschaften, Erwachsenenpädagogik und Geschichte in Mainz, Augsburg und Buenos Aires

Abschluss: Magister Artium in Politikwissenschaft an der Uni Augsburg

Beruf:

Politikwissenschaftler

  • 1992 - 1998 persönlicher Mitarbeiter in der Grünen Landtagsfraktion in Bayern
  • 1998 - 2001 Wahlkreis-Mitarbeiter bei MdB Claudia Roth in Augsburg
  • 2002 - 2004 Projektleiter bei Tür an Tür - miteinander wohnen und leben e.V.
  • von 2004 bis 2014 Geschäftsführer bei Tür an Tür – Integrationsprojekte gGmbH in Augsburg
  • seit 02. Mai 2014: berufsmäßiger Stadtrat in Augsburg für die Bereiche Umwelt, Nachhaltigkeit und Migration

GRÜNE Biographie:

  • seit 20 Jahren grünes Mitglied
  • 1992 bis 1994 im Kreisvorstand in Augsburg
  • 1994 bis 1998 Sprecher des Stadtverbandes
  • seit 1997 Stadtrat in Augsburg, 2002, 2008 und 2014 wiedergewählt, dort Mitglied in den Ausschüssen für Wirtschaftsförderung,  Liegenschaften, Umwelt- und Naturschutz
  • 2008 bis 2014 Fraktionsvorsitzender und Mitberichterstatter im Umweltausschuss
  • Mai bis Oktober 2013 Mitglied im Bayerischen Landtag, Sprecher für Fragen des öffentlichen Dienstes

Mitgliedschaften:

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft GEW, Tür an Tür – miteinander wohnen und leben e.V., Vereinigte Verfolgte des Naziregimes – Bund der Antifaschisten (VVN), Initiative Denkort Halle 116